Deutscher Gewerkschaftsbund

21. Parlament der Arbeit

13. bis 17. Mai 2018

Vom 13. bis 17. Mai 2018 tagt in Berlin das 21. Parlament der Arbeit - der Ordentliche Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).

Das 21. Parlament der Arbeit steht unter dem Motto

"SOLIDARITÄT_VIELFALT_GERECHTIGKEIT".

Im Vordergrund der rote Schriftzug "21. Parlament der Arbeit - DGB-Bundeskongress", im Hintergrund leicht transparent Szene aus einem Plenarsaal eines Kongress, Delegierte heben Stimmkarten

DGB/Simone M. Neumann

Der DGB-Bundeskongress ist das höchste Entscheidungsorgan des DGB. 400 Delegierte aus den acht DGB-Gewerkschaften treffen beim Kongress Entscheidungen für die nächsten Jahre und wählen den vierköpfigen hauptamtlichen Geschäftsführenden Bundesvorstand (GBV). Er bildet gemeinsam mit den Vorsitzenden der acht DGB-Gewerkschaften den DGB-Bundesvorstand.

Auf dieser Webseite und in den Sozialen Netzwerken werden wir 2018 den Kongress live begleiten. Wir berichten an dieser Stelle online über Entscheidungen und Diskussionen und übertragen alle Reden und Beiträge im Video-Livestream.

Wir ergänzen diese Seite um das Programm, die Anträge und alle weiteren Informationen zum 21. Parlament der Arbeit, sobald diese vorliegen.

Aktuelle DGB-Meldungen

Bun­ten­bach: Be­kämp­fung von Lang­zeit­ar­beits­lo­sig­keit ist Schlüs­sel für er­folg­rei­che Ar­beits­markt­po­li­tik
DGB/Cathy Yeulet/123rf.com
Trotz der Sommerflaute auf dem Arbeitsmarkt bleibt die Nachfrage nach Arbeitskräften hoch. "Doch an denjenigen, die auf Hartz IV angewiesen sind, geht der Aufschwung vorbei", sagt DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Damit auch Langzeitarbeitslose wieder in den Arbeitsmarkt eingliedert werden können, müsse mehr in Weiterbildung investiert werden.
Zur Pressemeldung

Aus­bil­dungs­star­t: Die wich­tigs­ten Fra­gen und Ant­wor­ten
DGB/julief514/123rf.com
Für die ersten Jugendlichen beginnt das neue Ausbildungsjahr am 1. August, für andere geht es in den nächsten Wochen los. Gerade am Anfang stellen sich viele Fragen: Was ist beim Ausbildungsvertrag zu beachten? Wer regelt, wann und wo ich arbeiten muss? Muss ich wirklich Überstunden machen? Und was ist, wenn es einfach nicht passt?
Zur Pressemeldung

Die be­son­de­re DGB-Som­mer­tour "Jetzt ge­recht! Du hast die Wahl"
DGB
Am 24. Juli startet die besondere DGB-Sommertour 2017 „Jetzt gerecht! Du hast die Wahl!“. Dieses Mal besuchen die Spitzengewerkschafterinnen und Spitzengewerkschafter Betriebe aus acht Branchen in Berlin und Brandenburg.
Zur Pressemeldung

DGB und BMZ ver­ein­ba­ren Part­ner­schaft für Ent­wick­lungs­län­der
Photothek.net/Kjer
Kinderarbeit, fehlende Sicherheitstandards und Hungerlöhne: Oft zahlen die Menschen in Entwicklungsländern den Preis für unseren Wohlstand. Jetzt wollen DGB und Bundesentwicklungsminsterium ihr Wissen bündeln, um Arbeitnehmer weltweit bei der Durchsetzung ihrer Rechte zu unterstützen und gewerkschaftliche Strukturen vor Ort aufzubauen.
Zur Pressemeldung

IG BAU und DGB for­dern ver­stärk­te An­stren­gun­gen am Woh­nungs­markt
Colourbox.de
Leerstehende Büroflächen in Wohnraum umwandeln und das Personal in den Planungsbehörden aufstocken: "Da Bauprojekte von der Planung bis zur Fertigstellung mehrere Jahre dauern, brauchen wir dringend Sofortmaßnahmen, um der grassierenden Wohnungsnot, besonders in den Großstädten, Herr zu werden", fordert DGB-Vorstand Stefan Körzell.
Zur Pressemeldung